:: Startseite / Presse/Service

Presse/Service

Presse

Pressekontakt

Das Hessische Statistische Landesamt veröffentlicht die neuesten statistischen Ergebnisse in rund 270 Pressemitteilungen jährlich. Sie können unsere Pressemitteilungen kostenlos abonnieren, auch nach Themenbereichen. Wir beraten Medienvertreter kompetent und schnell bei allen Fragen zu den Aufgabengebieten unseres Hauses und vermitteln Ihnen fachkundige Gesprächspartner für Detailinformationen.

<p class="csc-caption">Florian Fischer</p>

Florian Fischer

Telefon: 0611 3802-826
Fax: 0611 3802-890
E-Mail: pressestelle@statistik.hessen.de

<p class="csc-caption">Irene Wachsmuth</p>

Irene Wachsmuth

Telefon: 0611 3802-807
Fax: 0611 3802-890
E-Mail: pressestelle@statistik.hessen.de

Service

Auf unserer Internetseite finden Sie ein breites und in der Regel kostenfreies Informationsangebot an statistischen Daten zu unterschiedlichen Themen.

Wo finde ich die Daten auf der Homepage?

 
<p class="csc-caption">Icon Informationsdienst E-Mail Telefon</p>

Informationsdienst
Mo. - Do. von 8:30 bis 16:00 Uhr
Fr. von 8:30 bis 14:00 Uhr

Telefon: 0611 3802-802
E-Mail: info@statistik.hessen.de

Wie formuliere ich eine Anfrage?

Jährlich erhalten wir tausende Anfragen zu statistischen Daten und deren Zusammenhängen. Hierbei erstellen wir auch maßgeschneiderte - also auf ihre Wünsche abgestimmte - Tabellen/Auswertungen. Damit wir Ihre Anfrage möglichst schnell und genau beantworten können, bitten wir Sie, einige Punkte zu beachten. Formulieren Sie Ihre Frage per E-Mail möglichst präzise unter Berücksichtigung folgender Aspekte:

Wie lange dauert die Beantwortung meiner Anfrage?

Unser Ziel ist es, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Dabei bearbeiten wir die Anfragen nach der Reihenfolge des Eingangs.

Was kosten die Informationen?

Wo finde ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Länderübergreifende Datenanfragen

Sind Sie an Ergebnissen mehrerer oder aller Bundesländer interessiert, übernehmen wir gerne für Sie die Bereitstellung der Daten, wenn Ihr Unternehmens-/Wohnsitz in Hessen liegt. Andernfalls ist das Statistische Landesamt Ihres Unternehmens-/Wohnsitzes zuständig.

Die Statistischen Landesämter finden Sie unter http://www.statistik-hessen.de/links/index.html .

Länderübergreifendes Datenangebot

Das gemeinsame Statistik-Portal ermöglicht einen zentralen Zugang zu länderübergreifenden statistischen Basisinformationen. Das Angebot besteht aus einer Vielzahl abrufbarer Datentabellen mit Angaben über die Bundesrepublik und deren Länder sowie dem Online-Zugang zu statistischen Datenbanken. Für Gemeinde- und Kreisergebnisse steht die Regionaldatenbank Deutschland zur Verfügung.

Die Regionaldatenbank Deutschland enthält einheitliche Tabellen zur Bereitstellung von Ergebnissen aus allen Bereichen der amtlichen Statistik auf Gemeinde- und Kreisebene. Die Tabellen können sowohl über uns bestellt als auch aus der Regionaldatenbank Deutschland abgerufen werden.
Eine Übersicht aller verfügbaren Tabellen finden Sie im Regionalstatistischen Datenkatalog (RegioStat).
Regio-Stat Sonderprogramm Tabellen aus Großzählungen, die nur in großen zeitlichen Abständen vorliegen werden in einem eigenen Katalog mit dem Titel Regio-Stat-Sonderprogramm nachgewiesen.
Ausgewählte Indikatoren sind darüber hinaus im interaktiven Regionalatlas verfügbar.

Der Regionalstatistische Datenkatalog des Bundes und der Länder (RegioStat) wird von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder laufend überarbeitet und jährlich zum Stand Januar erstellt.